You are here: Home / Warum Müll sammeln?

Warum Müll sammeln?

Wenn man im Internet nach Möglichkeiten sucht, wie man unserer Umwelt etwas Gutes tun kann, findet man unzählige Vorschläge und Möglichkeiten wie man Müll vermeiden kann. Das ist super, doch es sollte nicht dabei enden. Mit unserer App sweepAR setzen wir nicht im Privaten an. Wir starten dort wo andere aufhören und resignieren. Wir greifen da an, wo das Problem bereits deutlich zu erkennen ist. Wir tragen das Thema in die Öffentlichkeit.

Müll ist überall. Egal ob man durch einen Wald spaziert oder auch in einem Café in der Stadt sitzt. Wir alle produzieren tagtäglich Müll. Viele versuchen heute schon privat den Müll zu reduzieren – aber die Unternehmen und der Einzelhandel macht es uns nicht einfach.

Darum ist es wichtig, sichtbar zu sein – Für unsere Mitmenschen und für die Industrie.

Deshalb haben wir sweepAR entwickelt. Getreu dem Motto – tue etwas Gutes und erzähle davon. Mit unserer App wollen wir einen neuen Trend setzen und Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und Privatpersonen die Möglichkeit geben, ein Zeichen gegen die Vermüllung unseres Planeten zu setzen. Wir wollen sie vernetzen und ihnen eine Plattform geben. Gemeinsam schaffen wir es nicht nur mehr Müll zu beseitigen. Wir stellen uns auch der Achtlosigkeit aktiv entgegen, und können so die  Industrie und die Gesellschaft als Ganzes zu einem Umdenken bewegen.

  • Werde aktiv!

    Nur wenn wir uns alle gemeinsam aktiv an der Beseitigung der größten Probleme unserer Zeit arbeiten, können wir es schaffen den Problemen die Stirn zu bieten! Werde jetzt aktiv!

  • Werde fit!

    Auch wenn die Bewegung beim Müll sammeln nicht im Vordergrund steht, ist diese Aktivität ein nicht zu verachtender Kalorienburner. Bis zu 350 kcal verbrennt man beim Müll sammeln pro Stunde!

  • Sei ein Influencer!

    Influencer müssen nicht zwangsweise Werbung für Protein-Shakes und Uhren machen. Werde Teil einer ganz neuen Bewegung und verändere deine Umwelt!

  • Mach einen Unterschied!

    Jede Aktion zählt! Jedes Mal wenn du Müll sammelst, hilfst du der Natur und machst deine Umwelt besser. Auch mit einer kleinen Aktion veränderst du die Welt schon zum Positiven.

  • Lerne Achtsamkeit!

    Oft gehen wir durch die Welt, ohne sie wirklich wahrzunehmen. Wenn du Müll sammelst, wird dir deine Umgebung viel intensiver bewusst! Du siehst plötzlich nicht nur die versteckten Plastikverpackungen sondern auch die Blumen und Schmetterlinge.

  • Positive Erfahrungen!

    Sammele Erfolgserlebnisse und positive Erfahrungen! Vergleiche Vorher- und Nacherbilder und sieh was du geschafft hast.  Außerdem wirst dich wundern wie oft man mit Passanten während einer Müllsammelaktion ins Gespräch kommt!

  • Lerne neue Leute kennen!

    Schließe dich einer Gruppe an und lerne tolle Leute aus deiner Umgebung kennen! Zusammen schafft man mehr!

  • Konsumiere bewusster!

    Nach einer Müllsammel-Aktion fallen dir unnötige Plastikverpackungen viel deutlicher auf. Sie können ein erster Schritt sein, um darüber nachzudenken besser zu konsumieren oder besser zu entsorgen.

  • Gut für die Gesundheit!

    Wir sitzen alle viel zu viel. Sitzen ist die Hauptursache für viele Zivilisationskrankheiten, von Rückenbeschwerden bis Übergewicht. Darum nutze deine Freizeit, um dich zu bewegen – Geh Müll sammeln!

sweepAR ist bald für iOS und Android erhätlich
Ich will gemeinsam mit sweepAR die Welt verbessern!
Melde dich bei unserem Newsletter an und werde Beta-Tester der ersten Plogging App der Welt!
Informiere mich sobald sweepAR erhältlich ist!
Du kannst uns natürlich jederzeit wieder deabonnieren! Wir schicken auch keine nervigen Mails! Versprochen!
close-link